Suchen
 Startseite | Log-In Online spielen  ·  News & Infos  ·  Browser Games Forum  ·  Browser Game Videos  ·  Browser Games Lexikon  ·  Game Downloads  
Browser Games Portal Browsergame Zarenkriege
Browsergame Zarenkriege

Browser Games Portal Who's Online
Zur Zeit sind 24 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Du bist ein anonymer Besucher. Du kannst Dich hier anmelden und dann eigene Beiträge schreiben und so diese Seite mitgestalten, aber auch Dein persönliches Design auswählen!

Browser Games Portal Online - Werbung

Browser Games Portal Haupt - Meü
Browser Games @ B-G-O.de
· BrowserGames nach Alphabet
· BrowserGames nach Neuheit
· BrowserGames nach Beliebtheit
· BrowserGames nach Bewertung

Browser Games nach Genres
· BrowserGames Klassiker
· BrowserGames Shooter
· BrowserGames Tier-Spiele
· BrowserGames Sport-Spiele
· BrowserGames Karten-Spiele

10 Browser Games - Klassiker
· Tetris
· Simon
· Snakes
· Pacman
· Frogger
· Hangman
· Asteroids
· Hexxagon
· Tic Tac Toe
· Space Invaders

Browser Games - Jump 'n' Run
· Skateboard: Stan Skates
· Gleitschirm: Canyon Glider

Browser Games - Fighter
· Mortal Kombat: Samurai Warrior

Browser Games - Shooter
· Bälle: Paint Ball
· Vögel: Birdie
· Vögel: Trap Shoot

Browser Games - Sammlungen
· 14 Flash Games
· 33 Flash Games
· 65 Flash Games
· 20 Arcade-Games
· 407 Fun-Flash-Games

Browser Games - Tipps
· Tasten - Belegungen

Browser Games - Services
· Browser Games - News
· Browser Games - Links
· Browser Games - Forum
· Browser Games - Videos
· Browser Games - Lexikon
· Browser Games - Kalender
· Browser Games - Downloads
· Browser Games - Testberichte
· Browser Games - SiteSearch

Redaktionelles
· Browser Games News Übersicht
· Browser Games Rubriken
· Top 5 bei Browser Games
· Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Browser Games
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Browser Games
· Account löschen

Interaktiv
· Browser Games Link senden
· Browser Games Event senden
· Browser Games Testbericht senden
· Browser Games Frage stellen
· Browser Games News mitteilen
· Browser Games Hinweise geben
· Browser Games Erfahrungen posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Browser Games Mitglieder
· Browser Games Gästebuch

Information
· Browser Games Impressum
· Browser Games AGB
· Browser Games FAQ/ Hilfe
· Browser Games Werbung
· Browser Games Statistiken

Browser Games Portal Eigenes Browserspiel erstellen
Kostenlos eigenes Browserspiel erstellen und damit Geld verdienen

Browser Games Portal Browsergame MonstersArmy
Browsergame MonstersArmy spielen

Browser Games Portal Seiten - Infos
Browser Games - Mitglieder!  BrowserGames:295
Browser Games - Mitglieder!  Mitglieder:1713
Browser Games -  Links!  Links:22
Browser Games -  News!  News:540
Browser Games -  Links!  Videos:36
Browser Games -  Kalender!  Termine:0
Browser Games -  Downloads!  Downloads:32
Browser Games - Forum!  Forumposts:158
Browser Games -  Testberichte!  Testberichte:3
Browser Games -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:14
Browser Games -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:3

Browser-Games-Online.de: Rund um BrowserGames & Online-Spiele - umsonst und kostenlos spielen!

Browsergames spielen! Pac-Man (auch Pacman) - ein Arcade Game und Videospiel!

Veröffentlicht am Montag, dem 06. Juli 2015 von Browser-Games-Online.de


BrowserGames Infos Pac-Man (auch Pacman) - ein Arcade Game und Videospiel!
Browsergames News: Foto:Die Spielfigur Pacman / Pac-Man muss Punkte in einem Labyrinth fressen, während er von Gespenstern verfolgt wird. Frisst man eine „Kraftpille“, kann man für eine gewisse Zeit umgekehrt selbst die (nun blau eingefärbten) Gespenster verfolgen. Manchmal erscheint auch eine Kirsche oder ein anderes Symbol im Spielfeld, das dem Spieler Extrapunkte einbringt, wenn man es frisst.

Pac-Man ist ein Arcade Game und Videospiel, das am 12. Mai 1980 von Namco in Japan als „Puck Man“ veröffentlicht wurde. Der Name leitet sich von der japanischen Lautmalerei paku paku für „essen“ (vergleichbar etwa mit „happa-happa“ im Deutschen) und der Puck-förmigen Gestalt der Hauptfigur her; zudem bedeutet puck auf Englisch auch „Kobold“. Es wurde vom Spieledesigner Toru Iwatani entworfen. Erst 1981 erschien das Spiel von Midway lizenziert als Pac-Man in den USA, da die Aufschrift „Puck Man“ auf dem Automaten leicht in „Fuck Man“ abgewandelt werden konnte. Spielerisch blieb es unverändert, außer dass die vier Monster im Spiel nicht mehr Akabei, Pinky, Aosuke und Guzuta hießen, sondern Blinky, Pinky, Inky und Clyde.

Spielprinzip:

Die Spielfigur Pac-Man muss Punkte in einem Labyrinth fressen, während er von Gespenstern verfolgt wird. Frisst man eine „Kraftpille“, kann man für eine gewisse Zeit umgekehrt selbst die (nun blau eingefärbten) Gespenster verfolgen. Manchmal erscheint auch eine Kirsche oder ein anderes Symbol im Spielfeld, das dem Spieler Extrapunkte einbringt, wenn man es frisst. Wenn man das Symbol nicht frisst, verschwindet es nach kurzer Zeit wieder. Sind alle Punkte gefressen, gelangt man in den nächsten Level. Dieser unterscheidet sich vom Vorigen im Wesentlichen nur durch die höhere Spielgeschwindigkeit (in den niedrigeren Leveln auch durch ein verändertes Gegnerverhalten). Die Steuerung erfolgt per Joystick.

Links und rechts am Bildschirm befindet sich ein Tunnel, durch den man gehen und so die Gegner täuschen kann. Die Monster bewegen sich nicht zufällig. Jedes hat eine bestimmte Strategie, die den Bewegungen bzw. Eingaben des Spielers folgt.

Es erschienen zahlreiche Clones, Varianten und Weiterentwicklungen des Spiels für so gut wie alle Betriebssysteme. Das Original kann heute mit einem Emulator gespielt werden.

Rekorde:

Einen historischen Rekord erzielte Billy Mitchell am 3. Juli 1999. Er absolvierte 255 Level mit maximaler Punktzahl, ohne jemals gefressen zu werden. Dabei sammelte er sämtliche Boni ein und fraß jeden blauen Geist. Der maximale Score liegt bei 3 333 360 Punkten und wird als perfect game bezeichnet.

Als Zweiter spielte Rick Fothergil im Mai 2000 ein perfektes Spiel – der dritte, Chris Ayra (Juni 2000), setze einen neuen Zeitrekord. Er spielte die 255 Level in 3 Stunden, 42 Minuten und 4 Sekunden.

Bei der Pac-Man-Weltmeisterschaft 1982 in Monaco sammelte der damals 26-Jährige deutsche Student Johann Beiderbeck innerhalb von 15 Minuten 14.516 Punkte.

In den USA trat 1982 in der TV-Show „Starcade“ der damals 8-jährige Jeffrey R. Yee auf und behauptete, nach mehrstündiger Spielzeit einen Punktestand von 6.131.940 erreicht zu haben. Dafür erhielt er am 5. Dezember 1982 ein Glückwunschschreiben von Präsident Ronald Reagan, der ihm zu dessen Weltrekord gratulierte. Ein solcher Punktestand wäre jedoch nur möglich, wenn Level 256 absolviert werden könnte.

Level 256:

Obwohl das Spiel darauf ausgelegt ist, kein Ende zu nehmen, ist der „Split-Screen-Level 256“ aufgrund eines technischen Umstands unlösbar. Der linke Teil des Bildschirms zeigt den üblichen Teil des Labyrinths, während der rechte scheinbar zusammenhangslos mit Buchstaben und Symbolen gefüllt ist.

Der Levelzähler ist ein 8 Bit großer vorzeichenloser Ganzzahlwert. Beim Wechsel von Level 255 (0xFF) zu 256 läuft die Speicherstelle über und nimmt den Wert 0x00 an. Für die Zerstörung des Labyrinths sorgt eine Schleife, die Früchte am unteren Bildschirmrand zeichnet, um in den ersten sieben Leveln den aktuellen Levelstand anzugeben. Diese wird aufgerufen, wenn der Levelzähler kleiner als 0x08 ist, also auch bei Level 0x00 – für die höheren Level dagegen wird ein anderer Codeblock durchlaufen. Die fußgesteuerte Bedingung zu einem weiteren Schleifendurchlauf wird mit dem Assembler-Befehl djnz (decrement and jump if not zero) abgefragt. Da die Speicherstelle beim erstmaligen Dekrementieren nun von 0x00 auf 0xFF überläuft und ungleich 0 ist, wird die Schleife insgesamt 256 mal durchlaufen.

Ein 1 KB großer Bereich im Grafikspeicher gibt an, welches Symbol auf dem Bildschirm wo gezeichnet werden soll. Die Anordnung ist so gewählt, dass ab Adresse 0x4000 der untere zweizeilige Bildschirmrand von rechts nach links, anschließend ab Adresse 0x4040 das Spielfeld von oben rechts nach unten und ab Adresse 0x43c0 der obere Bildschirmrand angegeben ist. Dem folgt ein gleich großer und gleich angeordneter Bereich mit Farbinformationen. Im Level 256 kopiert nun die Schleife die sieben Früchte ab Adresse 0x3b08 in den Grafikspeicher, läuft aber noch weiter, obwohl anschließend keine Fruchtobjekte mehr folgen. Die Folge ist, dass die Hälfte des Spielfelds mit Daten aus dem ROM überschrieben wird, ehe die 256 Durchläufe abgeschlossen sind.

Der Level ist nicht lösbar, da es in der linken Spielfeldhälfte nicht genug Punkte zum Absolvieren des Levels gibt.

Mitchell, der diesen Level nach eigenen Angaben mehrere hundert Male erreicht hat, hatte einen Preis über 100.000 US-Dollar für denjenigen ausgesetzt, der nachweisbar vor dem 1. Januar 2000 eben diesen Level erfolgreich meisterte.

Nachfolger:

Jr. Pac-Man auf dem Atari 2600(Offizielle Arcade Nachfolger von Namco und Midway Ableger)

Ms. Pac-Man Pacman mit minimalen Änderungen und einer Ms. Pac-Man als Hauptfigur von Bally Midway
Super Pac-Man: Pacman frisst Früchte in Gängen die erst mit gesammelten Schlüsseln geöffnet werden können. Der Superpacman ist hier ein übergroßer Pacman der sich durch alles fressen kann, inklusive der Türen.
Pac-Man Plus: Ein verbessertes Pacman mit leicht höherem Schwierigkeitsgrad und dem Feature der Unsichtbarkeits-Frucht von Midway
Professor Pac-Man: Ein Quiz Spiel von Midway
Pac & Pal: Pacman mit Früchten
Jr. Pac-Man: Pacman Junior auf einem ca. doppelt so großen Spielfeld wie das Original und neuen Handicaps in Form von Monstern die Erbsen verdicken, die sich dadurch langsamer fressen lassen.
Pac-Land Ein Pacman-Jump ’n’ Run
Pac-Mania: Pacman auf einem Pseudo3D isometrischen Spielfeld
Pac-Man Arrangement: Pac-Man als Teil der Namco Classics Collection Volume 2 von 1996 mit vielen Verbesserungen im Detail.

Ähnliche Spiele:

(Auswahl)

Head On (Sega/Gremlin, 1979) 1. Punkte-Fress-Spiel (Inspiration für Pac-Man)
Lady Bug (Universal Games, 1981) mit Drehtüren
Piranha (GL, 1981)
Hase und Wolf (Polyplay, 1985), DDR
Twomaze (Atari XL/XE) von Frank Ostrowski
Pac-Man Championship Edition (2007, optisch angepasst und unterschiedliche Labyrinthe) für die Xbox
Zudem gibt es viele Klone.

Weiteres:

Im Jahre 1982 veröffentlichte Milton Bradley eine Brettspielversion, in der bis zu vier Spieler gleichzeitig mit einem Plastik-Pac-Man kleine Murmeln fressen müssen.

Einige amerikanische Studenten haben mit Pac-Manhattan 2004 sogar erstmals Pac-Man „in natura“ gespielt. Dabei bewegen sich die Mitspieler in bunten Ponchos als Geister oder Pac-Man innerhalb eines Abschnitts der Stadt und erhalten über Funk Tipps von sogenannten „Controllern“, die das Geschehen mit Laptops überwachen.

2005 präsentierten Studenten in Stuttgart eine weitere Form des Spiels namens PacMatch. Dabei bewegen sich 3 Spieler (PacMan gegen 2 Geister) auf großen druckempfindlichen Platten. Das Spielfeld selber wird mittels Beamer auf eine Leinwand vor den Spielern projiziert. Diese Art der Steuerung verlangt von den Spielern vor allem Körperkoordination und Teamgeist.

1982 wurde das Album „Pac-Man Fever“ von dem Duo Buckner & Garcia veröffentlicht. Alle Songs des Albums drehen sich um Arcade-Videospiele aus der damaligen Zeit.

In der Wirtschaft gibt es eine sog. PAC-MAN-Strategie. Das Prinzip: Schluckt Pac-Man eine bestimmte Pille, wird er vom Gejagten zum Jäger. Übertragen bedeutet dies: Unternehmen können eine Übernahme abwehren, wenn sie versuchen, mit eigenem Kapital selbst den Kaufinteressenten aufzukaufen.

In den frühen 1980ern veröffentlichte die Firma Nelsonic eine Armbanduhr mit Pacman auf einem kleinen LCD-Schirm.

Pac-Man Weltmeister 2007, der Mexikaner Carlos Daniel Borrego.Im Juni 2007 fanden in New York City (USA) die ersten Pac-Man Weltmeisterschaften statt. Gespielt wurde hier nicht die klassische, sondern eine neue Pac-Man Version (ausschließlich auf einer Microsoft X-Box verfügbar). Diese Weltmeisterschaften werden von den Unternehmen Microsoft und Namco Bandai Games finanziert und stellen eher eine Marketingkampagne zur Neuauflage des Spieles dar.

Hier kann Pacman online gespielt werden: Pacman Browsergame.

(Zitiert aus Wikipedia.org.)

(Artikel-Titel: Pac-Man (auch Pacman) - ein Arcade Game und Videospiel!)

"Pac-Man (auch Pacman) - ein Arcade Game und Videospiel!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Ähnliche Lexikon-Einträge bei Agrar Center DE:

 Asteroids
Asteroids ist ein klassisches Arcade- und Computerspiel. In dem Spiel geht es darum, Asteroiden auszuweichen. In der Mitte des Bildes befindet sich ein kleines dreieckiges Raumschiff. Um dieses Raumschiff fliegen in chaotischer Reihenfolge Asteroiden. Per Cursor-Tasten lässt sich das Raumschiff lenken. Geschichte: Der Spielautomat Asteroids wurde 1979 von Lyle Rains und Ed Logg für Atari entwickelt und ist einer der größten Erfolge aller Zeiten in der Geschichte der Computerspiele. Atar ...
 Space Invaders
Space Invaders ist ein Shoot 'em up-Spiel, entworfen und programmiert von Toshihiro Nishikado und vertrieben von Taito. Erschienen ist es im Jahre 1978. Neben Pac-Man war Space Invaders eines der Spiele, die die frühe Entwicklung der Videospiele geprägt haben. Beschreibung: Space Invaders ist ein Shoot 'em up-Spiel. Der Spieler steuert eine Kanone, die er am unteren Bildschirmrand nach links und rechts bewegen kann. Jeder Level beginnt mit mehreren Reihen regelmäßig angeordneter Aliens, di ...
 Tetris
Tetris (russisch: Тетрис) ist ein Computerspiel, bei dem man nacheinander einzeln von oben herunterfallende, stets aus vier Quadraten zusammengesetzte Formen in einem rechteckigen Spielfeld in 90-Grad-Radien so drehen und platzieren muss, dass sie am unteren Rand horizontale, möglichst lückenlose Reihen bilden. Sobald eine Reihe von Quadraten komplett ist, wird sie entfernt, und alle darüber liegenden Reihen rücken nach unten und geben damit einen Teil des Spi ...
 Pac-Man / PacMan
Pac-Man ist ein Arcade Game und Videospiel, das am 12. Mai 1980 von Namco in Japan als „Puck Man“ veröffentlicht wurde. Der Name leitet sich von der japanischen Lautmalerei paku paku für „essen“ (vergleichbar etwa mit „happa-happa“ im Deutschen) und der Puck-förmigen Gestalt der Hauptfigur her; zudem bedeutet puck auf Englisch auch „Kobold“. Es wurde vom Spieledesigner Toru Iwatani entworfen. Erst 1981 erschien das Spiel von Midway lizenziert als Pac-Man in den USA, da die Aufschrift „Puck Man“ ...
 Massive Multiplayer Online First-Person Shooter (MMOFPS)
Der Begriff Massen-Mehrspieler-Online-Gemeinschaftsspiel (MMOG) bzw. englisch Massively Multiplayer Online Game bezeichnet einen Typ eines Computerspiels, das den Spielern eine virtuelle persistente Welt bietet und von sehr vielen (häufig mehreren tausenden) Spielern (Mehrspieler) gleichzeitig über das Internet gespielt werden kann. Typischerweise interagieren und kommunizieren die Spieler miteinander und prägen somit das Fortschreiten der virtuellen Welt gemeinsam. Genres und Entwicklung: ...
 Massive Multiplayer Online Game (MMOG)
Der Begriff Massen-Mehrspieler-Online-Gemeinschaftsspiel (MMOG) bzw. englisch Massively Multiplayer Online Game bezeichnet einen Typ eines Computerspiels, das den Spielern eine virtuelle persistente Welt bietet und von sehr vielen (häufig mehreren tausenden) Spielern (Mehrspieler) gleichzeitig über das Internet gespielt werden kann. Typischerweise interagieren und kommunizieren die Spieler miteinander und prägen somit das Fortschreiten der virtuellen Welt gemeinsam. Genres und Entwicklung: ...
Ähnliche Forum-Threads bei Agrar Center DE:

 Pacman ist der herausragende Onliegame-Klassiker (Franzi, 11.05.2011)

Ähnliche Forum-Posts bei Agrar Center DE:

 Hallo, soweit ich weiß, bekommt man bei den meisten Anbietern, zum Webspace mit eigener Webadresse die Mail auch dazu. Bei den nTLDs müsst ihr halt sehen, was am besten zu ihrer Webseite passt. B ... (paris, 09.09.2014)

 Am liebsten aber Pacman :D (Heinz-int, 02.11.2012)

 Na auf jeden Fall noch Asteroids Hexxagon Tic Tac Toe Space Invaders (Petra38, 15.06.2011)


Ähnliche News bei Agrar Center DE:

 Tom Werneck, Mitbegründer der Jury Spiel des Jahres und einer von Deutschlands führenden Brettspielexperten: ''Das sind die besten Partyspiele der vergangenen 50 Jahre''! (Browser-Games-Online, 27.11.2016)
Tom Werneck zu Partyspielen:

Neu-Isenburg (ots) - Tom Werneck, Mitbegründer der Jury Spiel des Jahres und einer von Deutschlands führenden Brettspielexperten, gibt Partyspiele-Tipps für die kalte Jahreszeit.

ErdnußLocken sind seit über 50 Jahren ein beliebter Begleiter, wenn sich die Familie oder der Freundeskreis zum gemeinsamen Spieleabend trifft.

Jetzt fragt der Erdnussflips-Klassiker bei Tom Werneck, Mitbegründer und über drei Jahrzehnte aktives Mitglied der Jury des "Spiel des Jahres", nach den unterhaltsamsten Partyspielen aus den letzten 50 Jahren.

"Activity" (1990), "Nobody is perfect!" (1992), "6 nimmt!" (1994), "Kaleidos" (1995) und "Krazy Wordz" (2016): Tom Wernecks Top 5 Partyspiele haben bis heute einen festen Platz in den Spieleregalen und versprechen vergnügliche Abende mit Freunden und der Familie.

Mit der kalten Jahreszeit endet die Saison geselliger Grillabende und des Chillens mit Freunden in ...

 Berliner Start-up Stryking veröffentlicht die neue Daily-Fantasy-Sports-Plattform ''Football-Stars'': Nutzer können ihr Fußball-Fachwissen unter Beweis zu stellen! (Browser-Games-Online, 28.05.2016)
OpenPR.de: Berlin, Mai 2016 – Das Berliner Start-up Stryking Entertainment GmbH veröffentlicht zum Start der Fußball-Europameisterschaft die neue Daily-Fantasy-Sports-Plattform "Football-Stars".

Das innovative Portal bietet Fans während der Europameisterschaft tagtäglich ein packendes und abwechslungsreiches Spielerlebnis.

Die erste Version startet Anfang Juni 2016 und wird zunächst im Web für den deutsch- und englischsprachigen Raum unter www.football-stars.com verfügbar sein.

Nutzer können sich ab sofort registrieren und sich damit eine Belohnung zum Release zu sichern.

 Otherland bei gamigo und massig neuer Content für den Steam-Early-Access! (Browser-Games-Online, 23.04.2016)
OpenPR.de: Hamburg – Otherland, das auf der berühmten Roman-Serie von Tad Williams basierende Online-Rollenspiel, erhält ein frisches Update und ist ab sofort mit drei Fraktionen, diversen Spielverbesserungen sowie zahlreichen neuen Quests in der Early- Access-Version auf Steam erhältlich.

Die wichtigste Neuheit in Otherland ist die langersehnte Einführung von Fraktionen. Spieler erhalten die Gelegenheit, aktiv in den Konflikt der Roten und Weißen Armee einzugreifen.

Und auch die Hacker spielen eine entscheidende Rolle.

Von den entsprechenden Fraktions-Händlern können Spieler episches Endgame-Gear erstehen, das für die sich in Arbeit befindlichen Dungeons und Raids äußerst nützlich sein wird.

 Free-to-Play MMO Dragons Prophet verfügbar! (Browser-Games-Online, 06.07.2015)
OpenPR.de: Infernum Productions und Sony Online Entertainment entfesseln in Europa und Nordamerika hunderte Drachen zum Zähmen, Trainieren, Reiten und Kämpfen!

Endlich ist es so weit: Die Drachen sind los! Infernum Productions und Sony Online Entertainment (SOE) kündigen die Veröffentlichung des größten, auf Drachen basierenden Online-Spiels aller Zeiten für Europa und Nordamerika an.

In diesem Free-to-Play MMO kämpfen Spieler gegen hunderte von einzigartigen Drachen oder entdecken Seite an Seite mit ihnen die sagenhafte Welt von Auratia.

"Endlich - der Tag der Drachen ist da! Auch wenn es jedes Mal etwas ganz Besonderes ist, wenn ein neues Spiel erscheint, stellen MMORPGs alles andere in den Schatten.

 ContentCard bringt Guthaben für Free to Play-Browsergames von Upjers in den stationären Handel! (Browser-Games-Online, 06.07.2015)
OpenPR.de: Mit ContentCard ist es ab sofort möglich, in die fantastische Spielewelt von Upjers, einer der führenden Browsergames-Anbieter, einzutauchen.

Der angeschlossene Fachhandel kann nun erstmals einlösbares Guthaben in sechs verschiedenen Wertstufen für mehr als 30 Upjers-Spiele anbieten.

Für die aus der TV-Werbung bekannten browserbasierten Onlinespiele von Upjers wie My Free Zoo, My Little Farmies oder My Free Farm sind jetzt Gutscheine von 2,99 Euro bis 99,99 Euro verfügbar.

 Neue Games-Portale mit Atari-Klassikern und Baby-Games gelauncht (F-PM.de, 06.07.2015)
Die internationalen Portale play-free-atari-games.com und play-free-baby-games.com ermöglichen kostenlose Themenspiele mit Browser-Games. Mit http://www.play-free-atari-games.com und http://www.play-free-baby-games.com sind seit Anfang April 2013 zwei neue kleine Games-Portale auf dem Markt für Online-Spiele. Beide Seiten ermöglichen das kostenlose Spielen von Flash-Spielen im Internet, play-free-atari-games.com mit den berühmten Atari-Games und play-free-baby-games.com mit niedlichen Baby-Spielen für Mädchen. Die Seiten bieten jeweils zwölf Spiele. Der Name Atari ist eigentlich jedem ein Begriff. Im Jahre 2012 feierte die berühmte Marke für Videospiele ihr 40-jähriges Jubiläum. Mit dem Spiel Pong, bei dem auf einer Art Tennisfeld ein quadratischer Ball von zwei Tennisschlägern links und rechts hin- und hergespielt werden musste, begann die Karriere von Atari als öffentlicher Mün ...

 Gewinnspiel zum Fest: Browsergame-Portal verlost Days of Evil-Packs! (Browser-Games-Online, 06.07.2015)
Days of Evil Packs sind gleichermaßen für Einsteiger und Veteranen des Onlinespiels geeignet!

Gemeinsam mit Publisher bitComposer Online verlost browsergames-testen.de neun Seelen-Packs im Wert von 75 Euro für das kostenlose Browserspiel Days of Evil.

Alle Packs enthalten wertvolle Ausrüstung und kosten im regulären Browsergame bares Geld.

Noch bis nächsten Montag, den 24. Dezember, können Spieler auf der Facebook-Fanpage des Portals (http://www.facebook.com/browsergames.spielen) am Gewinnspiel teilnehmen und sich ihre Chance im Lostopf sichern.

(http://www.browsergames-testen.de/days-of-evil-seelenhaftes-gewinnspiel-packs-im-wert-von-75-euro-10322.html)

Was enthalten die einzelnen Packs?

 Travian Games durchbricht die 1.000.000 Fan-Marke auf der Facebook Fanseite seines Evergreens Travian! (Freie-PM.de, 06.07.2015)
Das Strategiespiel verzeichnet die wahrscheinlich meisten Fans unter den Browsergames weltweit!

Seit siebeneinhalb Jahren vereint das Strategiespiel Travian mehr als 100 Millionen Spieler weltweit bei der Jagd nach Ressourcen und Siedlungsgebieten für Römer, Gallier und Germanen.

Doch nicht nur im Spiel frönen Fans aus über 200 Ländern ihrem Lieblingsbrowsergame, sondern auch auf der offiziellen Travian-Fanpage bei Facebook – der weltweit größten Social Network Plattform. Dort können private Personen der Gruppe als Fan beitreten, obwohl Travian explizit kein Facebookspiel ist und plattformunabhängig sowie kostenlos in jedem Browser gespielt werden kann.

Jetzt hat die Fanpage von Travian die magische Grenze von 1.000.000 Anhängern durchbrochen und somit dürfte der Strategieklassiker das Browsergame mit den meisten Fans auf Facebook sein. Täglich steigt die Zahl der Travian-Spieler sowie Fans rund um den Globus weiter an und Travian Games ist stolz auf so eine riesig ...

 Antec präsentiert Antec Attack StarCraft 2! (Browser-Games-Online, 06.07.2015)
OpenPR.de: Woche für Woche 200€ Preisgeld für europäische Spieler!

Ab dem 1. Februar lädt Antec die europäischen StarCraft -Community ein, sich jeden Mittwoch unter antec-attack.com miteinander zu messen. Den Spielern erwartet ein zeitgemäßes Turniersystem und 200€ Preisgeld, den Zuschauern spannende Spiele und ein regelmäßiger professioneller Kommentar.

Antec, bekannt für effiziente Netzteile und formschöne sowie funktionelle Computergehäuse, erweitert seine Aktivitäten auf dem Gaming Markt. Konnte man sich in den letzten Jahren als verlässlicher Partner einiger der besten eSport (elektronischer Sport) Teams der Welt etablieren, erweitert man die Bemühungen nun um eine eigene Turnierserie.

Jedoch Mittwochabend ab 18 Uhr mitteleuropäischer Zeit, präsentiert man unter www.antec-attack.com fortan sein eigenes StarCraft 2 Turnier. Bis zu 512 Teilnehmer können sich in einem zeitgemäßen Poolsystem miteinander messen.

 Spiele-Lokalisierung für brasilianisches Portugiesisch: MO Group International von Hazit Online Games für zweites MMO-Lokalisierungsprojekt ausgewählt (Freie-PM.de, 06.07.2015)
Brüssel, 17. Juni 2011 – Einer der Hauptanbieter für Online-Games in Brasilien, Hazit Online Games, hat sich bei der MMO-Lokalisierung sowie des Projektmanagements seiner neuesten Veröffentlichung namens „EASTA Online“, für die Zusammenarbeit mit dem Brüsseler Übersetzungs- und Spielelokalisierungsunternehmen MO Group International entschieden.

Dank der mitreißenden Handlung, vollgepackt mit Action und Spannung, sowie der Vielzahl an Charakteren sehen die Erfolgsaussichten für „EASTA Online“ auf dem brasilianischen Markt sehr vielversprechend aus. Neben exzellenter Grafik und der Möglichkeit, die Kampfkunst sowie allgemeine Fähigkeiten der Spielfigur im Laufe des Spiels zu verbessern, besticht „EASTA Online“ durch seine einfache Handhabung, durch die das Spiel von wirklich jedem gespielt werden kann.

Die Lokalisierung von „EASTA Online“ vom Englischen ins brasilianische Portugiesisch durch das Expertenteam von MO Group International, bestehend aus Spieletestern und Überse ...


Social Bookmarks bei Agrar Center DE:


Bookmarke Agrar-Center.de bitte bei einem der folgenden Networks:

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Werbung bei Agrar Center DE:













 
Browser Games Portal Empfehlung

Browser Games Portal Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik BrowserGames Infos
· Weitere News von Browser-Games-Online


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema BrowserGames Infos:
Aeria Games startet Closed Beta Registrierung für das neue Sci-Fi MMORPG 'Repulse'!


Browser Games Portal Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Browser Games Portal Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2006 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Browser-Games-Online DE: Rund um Browser Games - BrowserGames umsonst und kostenlos online spielen / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Ladezeit der Seite: 0,111 Sekunden